Du bist hier: Home Tips & Tricks → Quark selber machen

Quark in den USA selbst herstellen

kraeuterquark selber machen

Jeder Quarkliebhaber wird es in den USA anfangs schwer haben, denn hier ist Quark leider nur sehr selten zu finden – wenn ueberhaupt!

Wenn Ihr ohne Quark leben koennt – gut! Wenn Ihr jedoch auch in Amerika nicht auf den frischen Quark verzichten wollt, koennt Ihr entweder auf Ersatzprodukte (wie z.B. den Greek Yogurt) zurueckgreifen, oder Ihr macht Euren Quark einfach selbst.

Es gibt verschiedene Vorgehensweisen und Rezepte fuer die Quarkherstellung in Amerika, doch wir haben die fuer uns einfachste gewaehlt: den Quarkmaker. Den Quarkmaker Deluxe gibt es ausschliesslich bei German Corner LLC zu kaufen. Wir haben uns solch ein Geraet ins Haus geholt und waren gleich beim ersten Test total begeistert und machen seit dem sehr oft unseren frischen Quark (auch Kraeuterquark) selbst.

Alles was man dazu braucht ist Buttermilch. Wir nehmen die "Cultured Fat Free Buttermilk" von Hannaford. Die wird dann in die Glaeser des Quarkmakers geschuettet, welche dann fuer 16 Stunden in den Quarkmaker gestellt werden. Am besten am Nachmittag mit der Quarkherstellung anfangen, damit er am naechsten Mittag fertig ist. Die Deckel nur locker auf die Glaeser setzen und nicht zudrehen, damit Gase entweichen koennen.

Wenn die 16 Stunden um sind, nimmt man die Glaeser aus dem Quarkmaker und schuettet den Inhalt in ein Sieb, das mit einem Tuch ausgelegt ist. Darin muss der Quark dann ca. 4 Stunden abtropfen. Nach dem Abtropfen habt Ihr leckeren frischen Quark, den Ihr pur oder auch mit Kraeuter gemischt essen koennt. (Wir geben gerne etwas Schnittlauch dazu)

Mehr Infos zum Quarkmaker Deluxe findet Ihr hier.

Quark mit dem Quarkmaker herstellen

Ganz wichtig: Bevor Ihr mit der Quarkherstellung beginnt, spuelt die Quarkglaeser sowie das Abtropftuch mit kochendem Wasser, sodass sie bakterienfrei sind.

zutaten fuer quark

946ml Buttermilch teilen wir auf 2 Glaeser auf

quarkmaker deluxe

Die Buttermilch muss 16 Std im Quarkmaker bleiben

quarkherstellung mit quarkmaker

Nach 16 Std ist eine dickfluessige Masse entstanden (die gelbliche Fluessigkeit ist Wasser)

quark abtropfen lassen

Inhalt der Glaeser in das Sieb schuetten und 4 Std abtropfen lassen

abgetropfter quark

Ca. 4 Std spaeter ist der Quark fertig

fertiger quark

Diese Menge ist aus 946ml Buttermilch entstanden

Der Quarkmaker ist bei German Corner LLC erhaeltlich.

Zurueck | Nach oben

Abonniere unsere Rezepte & Tips kostenlos per Email:

facebook twitter google plus